FAQ - Häufige Fragen zum Gerüstbau

Was für Angaben brauchen wir, um Sie schnell und kompetent einrüsten zu können?

a) Wofür wird das Gerüst gebraucht? (z.B. Maler-, Dachdecker- oder Verputzerarbeiten)

b) Wo soll das Gerüst stehen? (genaue Adresse?)

c) Bilder,Pläne mit Abmessungen (am besten ein Ortstermin)

 

Was ist ihr Quadratmeterpreis ?

Wir geben keine Quadratmeterpreise heraus, da dieser oft irreführend ist, z.B. wenn Verankerung, Gründung oder ähnliches schwierig wird. Dies klären wir gerne für Sie unverbindlich und ohne Kosten vor Ort in einem persönlichen Gespräch.

Wie lange stellen Sie ein Gerüst?

Wir stellen ein Gerüst für eine Standzeit von vier Wochen (auf Anfrage auch kürzer).

Achtung: Wir bauen das Gerüst erst ab, wenn wir den Auftrag dazu erhalten (je früher desto besser), nicht automatisch.

Wieviel kostet es, wenn wir die Standzeit überziehen?

Wir berechnen im Normalfall 6 % des Gesamtpreises (z.B. Pauschalpreis laut Angebot 1.400,- €, dann kostet jede weitere Woche Standzeit 84,- € zusätzlich).